Der Wandertag für die ganze Familie

Berliner Frühlingswanderung 2017

Ein Angebot des Berliner Wanderverbandes e.V.

9 / 14 / 25 / 32 / 42 km
nach Wanderkarte und Routenbeschreibung oder nach GPS-Tracks vom Veranstalter mit Kontrollpunkten an den Strecken; zusätzlich drei geführte Wanderungen über 9, 14 und 25 km mit kun­digen Wander­leitern des Berliner Wanderverbandes sowie eine naturkundliche Führung über 10 km

Start für alle Strecken: S- und U-Bahnhof Wittenau, Ausgang Göschenplatz
(Linien S1, U8; Tarifbereich Berlin B)
Startbüro: 7–11 Uhr für 25, 32 und 42 km; 9–12 Uhr für 9 und 14 km
Ziel für alle Strecken: Café „Fellbach“, Fellbacher Platz / S-Bahnhof Hermsdorf
(Linie S1; Tarifbereich Berlin B)
Zielbüro: 11–18 Uhr

Startgeld: 2,– € (Kinder bis 14 Jahre frei)
Im Startgeld enthalten: Wanderkarte und Routenbeschreibung am Start, Urkunde am Ziel

Markierte Wanderstrecken

9 km

S-Bf Wit­ten­au – Göschen­park – Stein­berg­park – Tegeler Fließ – S-Bf Herms­dorf

14 km

S-Bf Wit­ten­au – Göschen­park – Stein­berg­park – Tegeler Fließ – Forst­amt Tegel – Tegeler Forst mit Wild­ge­he­ge – S-Bf Herms­dorf

25 km

S-Bf Wit­ten­au – Göschen­park – Stein­berg­park – Tegeler Fließ – Forst­amt Tegel – Tegeler Forst – Stol­pe Süd – Stol­pe Dorf – Golf­platz – Tegeler Forst mit Wild­ge­he­ge – S-Bf Herms­dorf

32 km

S-Bf Wit­ten­au – Göschen­park – Stein­berg­park – Tegeler Fließ – Forst­amt Tegel – Tegeler Forst mit Wild­ge­he­ge – Stol­per Hei­de – Inva­li­den­sied­lung – Huber­tus­see – Schön­fließ – Kin­del­fließ – Kin­del­wald­pro­me­na­de – Tegeler Fließ­tal­weg – S-Bf Herms­dorf

42 km

S-Bf Wit­ten­au – Göschen­park – Stein­berg­park – Tegeler Fließ – Forst­amt Tegel – Tegeler Forst mit Wild­ge­he­ge – Stol­per Hei­de – Inva­li­den­sied­lung – Huber­tus­see – Schön­fließ – Kra­nich­hof – Müh­len­beck – Alte Mönch­müh­le – NSG Kalk­tuff­ge­län­de am Tegeler Fließ­tal – Schil­dow – Fließ­tal / Ber­li­ner Mau­er­weg – Tegeler Fließ­tal­weg – S-Bf Herms­dorf

Geführte Wanderungen

Volkssportliche Wanderung „Reinickendorfer Parkanlagen“, 9 km, 4,0 km/h – Start: 11:00 Uhr

S-Bf Wit­ten­au – Göschen­park – Stein­berg­park – Tegeler Fließ­tal – S-Bf Herms­dorf

Volkssportliche Wanderung „Von Parkanlagen in den Tegeler Forst“, 14 km, 4,0 km/h – Start: 10:00 Uhr

S-Bf Wit­ten­au – Göschen­park – Stein­berg­park – Tegeler Fließ – Forst­amt Tegel – Tegeler Forst mit Wild­ge­he­ge – S-Bf Herms­dorf

Sportliche Wanderung „Gewässer und Parks im Berliner Norden“, 25 km, 5,0 km/h – Start: 8:30 Uhr

S-Bf Wit­ten­au – Volks­park Wit­ten­au – Stein­berg­park – Klöt­ze­be­cken – Park Lübars – Köpp­chen­see – Tegeler Fließ – Herms­dor­fer See – S-Bf Herms­dorf

Naturkundliche Führung
„Biotopverbund im Berliner Norden“, 10 km, 3,5 km/h – Start: 10:00 Uhr

Ber­lin ist kei­nes­wegs arten­arm, wie es sich bei einer Groß­stadt ver­mu­ten lie­ße. Die Arten­zahl ist höher als bei ver­gleich­ba­ren Flä­chen in der länd­li­chen Kul­tur­land­schaft. Zudem erhöht der hohe Anteil ein­ge­wan­der­ter Arten (Neo­phy­ten und Neo­zo­en) die Bio­di­ver­si­tät.
S-Bf Wit­ten­au – Seg­ge­luch­be­cken – Packe­r­ei­gra­ben – Herrn­holz­be­cken – Stein­berg­park – LSG Tegeler Fließ – Herms­dor­fer See – S-Bf Herms­dorf